Wenn Sie im neuen Grundsteuerwertbescheid des Finanzamts für Ihr Golfplatz-Grundstück (gepachtet, im Eigentum oder im Erbbaurecht) einen Grundsteuerwert oder Boden(richt)wert entdecken, der Ihnen unverhältnismäßig hoch erscheint, dann sollten Sie den vom Finanzamt festgesetzten Wert bitte prüfen (lassen). Warum? Für Golfplatz-Grundstücke in Baden-Württemberg, Hessen und NRW sind in...

Haben Sie den neuen Grundsteuerwertbescheid des Finanzamts für die von Ihnen genutzten Golfplatz-Grundstücke schon gesehen? Nein? Weil Sie  (als Golfclub oder Betreibergesellschaft) die Grundstücke ja gepachtet haben? Und weil die Bescheide vom Finanzamt direkt an den Grundeigentümer/Verpächter gehen? Ja, aber Sie als Pächter müssen doch die Grundsteuer...

Die Corona-Welle ist abgeebbt, die Euphorie-Blase der letzten drei Jahre ist zerplatzt. Der ernüchternde Seitwärts- bis Abwärts-Trend der vergangenen 10 Jahre prägt die erstarrte deutsche Golfplatz-Branche mehr denn je. Die Zahl der organisierten Golfer in Deutschland ist im Jahr 2023 ein weiteres Mal zurückgegangen. Zwar diesmal...

Der Bundesverband Golfanlagen (BVGA) wurde heute vor 25 Jahren gegründet. Erinnern wir uns doch noch mal an die Vorgeschichte 1994: Idee Die Idee zur Bildung einer Interessensvertretung von Golfanlagen in Deutschland geht zurück auf Dr. Falk Billion. Angeregt durch einen Besuch der Jahreskonferenz der National Golf Course Owners...

Mitte September 2023 haben 355 von insgesamt 375 publizitätspflichtigen gewerblichen Golfanlagen-Gesellschaften in Deutschland (= 95 %) ihre Jahresergebnisse für das Wirtschaftsjahr 2021 im Bundesanzeiger veröffentlicht. 188 Gesellschaften meldeten für 2021 ein positives Jahresergebnis. Das sind 53,0%. Im Jahr 2020 waren es 53,1% gewesen. Das arithmetische Mittel...

Eigentlich wäre die Berechnung des Grundsteuerwerts von Golfplatz-Grundstücken im Bundesmodell ja ganz einfach: „Fläche des Grundstücks multipliziert mit dem Bodenrichtwert“. Das Dumme ist nur: Für als Golfplatz genutzte Grundstücke haben die Gutachterausschüsse für Grundstückswerte -ausgenommen in Baden-Württemberg- nur in den wenigsten Fällen einen eigenen Bodenrichtwert festgesetzt.  Was,...

Zum Ende des 1. Halbjahres 2023 haben inzwischen 330 von insgesamt 380 publizitätspflichtigen gewerblichen Golfanlagen-Gesellschaften in Deutschland (= 86,9%) ihre Jahresergebnisse für das Wirtschaftsjahr 2021 im Bundesanzeiger veröffentlicht. 177 Gesellschaften meldeten für 2021 ein positives Jahresergebnis. Das sind 53,6%. Im Jahr 2020 waren es 53,2% gewesen....

Heute, eigentlich nur mal spaßeshalber, bei ChatGPT nachgefragt. Hier die Antwort: "Der Wert einer Golfanlage hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Größe und Lage des Grundstücks, der Anzahl und Qualität der Golfplätze, der Ausstattung und Qualität der Clubhäuser und Einrichtungen, der Mitgliederzahl und...